100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und by Holger Konrad,Eberhard Poppelbaum,Achim Schneider

By Holger Konrad,Eberhard Poppelbaum,Achim Schneider

Der Gesetzgeber bietet Gesellschafter-Geschäftsführern bzw. Geschäftsführern und ihren Angehörigen vielfältige Möglichkeiten, wie sie ihre inner most und berufliche Altersversorgung gestalten können. Das Buch möchte dem Leser auch in dieser Neuauflage Hinweise geben, wie Versorgungen mit einer hohen Gestaltungssicherheit eingerichtet werden können. Dabei beschreibt es detailliert die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. In der 6. Auflage wurden insbesondere die Änderungen durch die Einkommensteuer-Änderungsrichtlinie (EStÄR 2008) sowie die Einführung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) berücksichtigt. Für die Neueinrichtung von Versorgungsmodellen bzw. die Prüfung bereits bestehender Versorgungen ist es wichtig, insbesondere die steuer- und arbeitsrechtlichen Konsequenzen von Versorgungsfragen näher zu beleuchten. In bewährter shape behandelt der Titel alle Fragen zur sozialversicherungsrechtlichen Prüfung der Beschäftigungsverhältnisse des oben genannten Personenkreises. Zur Lösung dieser wichtigen Fragen werden Wege im vielfach undurchschaubaren Dickicht des gesetzlichen Prüfverfahrens über die Einzugsstelle und die Deutsche Rentenversicherung (DRV) aufgezeigt. Auch auf die Fragen zur Versicherungspflicht bzw. -freiheit der in einem Einzelunternehmen tätigen Angehörigen und Lebenspartner gehen die Autoren ein. Die Publikation richtet sich insbesondere an Versicherungsvertreter sowie an Makler und Mehrfachagenten. Aber auch Versorgungsberater im weiteren Sinn wie Renten- und Steuerberater, Finanzplaner, Honorarberater sowie Rechtsanwälte können das Werk nutzbringend verwenden.

Show description

Read or Download 100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und seiner Angehörigen: Mit sozialversicherungsrechtlicher Beurteilung (German Edition) PDF

Best business & economics in german_1 books

Leistung und Leichtigkeit: Das wahre Potenzial von Organisationen (German Edition)

Leistung gepaart mit Leichtigkeit, das ist es. Erst diese Kombination stellt das wahre Potenzial von Menschen, groups und Organisationen dar. Wenn die Menschen ihre Möglichkeiten ausschöpfen und ganze Organisationen wie intestine eingespielte Mannschaften agieren, dann ist ein Unternehmen nicht nur wirtschaftlich erfolgreich, sondern alle ziehen an einem Strang und alle identifizieren sich mit der gemeinsamen Leistung.

GreenTech made in Germany 2.0 - Deutsche Ausgabe: Umwelttechnologie-Atlas für Deutschland (German Edition)

Der Klimaschutz und die Schonung der natürlichen Ressourcen gehören, gerade jetzt, wo die Weichen auf nachhaltiges Wachstum gestellt werden müssen, zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Sie sind nur mit Hilfe innovativer Umwelttechnologien zu meistern. Schon heute ist die Umwelttechnikbranche in Deutschland, aber auch bei wichtigen internationalen Wettbewerbern, ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, dessen Bedeutung noch zunehmen wird.

Die Babenberger: Von Ostarrichi bis König Rudolf I., Habsburg (German Edition)

Die Babenberger von Ostarrichi bis König Rudolf I. , Habsburg

Effizienz- und Effektivitätsunterschiede zwischen Organisationen mit unterschiedlichem Ownership-Status. Eine Outcomebetrachtung (Aus der Reihe: e-fellows.net stipendiaten-wissen) (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, word: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Public und Non-Profit administration - company Governance und Ethik), Sprache: Deutsch, summary: used to be bedeutet Effizienz und Effektivität im Hinblick auf Organisationen, die einen unterschiedlichen Ownership-Status aufweisen und wie machen sich diese Effizienz- und Effektivitätsunterschiede im consequence dieser Organisationen bemerkbar?

Extra resources for 100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und seiner Angehörigen: Mit sozialversicherungsrechtlicher Beurteilung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 33 votes